Pandemie : 67 neue Corona-Fälle – am Samstag Sonder-Impfaktion

Der Landkreis Merzig-Wadern hat am Freitag 67 neue Corona-Fälle gemeldet. Zwölf Fälle wurden in Merzig gezählt, 22 in Wadern, drei in Mettlach, zwölf in Beckingen, drei in Perl, zwei in Weiskirchen und 13 in Losheim am See.

65 Personen gelten als geheilt. Das Dashboard des Robert-Koch-Instituts wies am Freitag eine Sieben-Tage-Inzidenz von 328,6 auf (Vortag: 330,5)

An diesem Samstag, 11. Dezember, wird von 9 bis 13 Uhr in der Merziger Stadthalle eine weitere Sonder-Impfaktion durchgeführt. Dabei kann neben dem Wirkstoff von Moderna dank der kurzfristigen Zusage des saarländischen Gesundheitsministeriums auch der Wirkstoff von BioNTech verimpft werden. Alle Personen ab 30 Jahren können eine Impfung mit dem Wirkstoff von Moderna erhalten.

Bei den Sonder-Impfaktionen werden Erst-, Zweit- oder Booster-Impfung angeboten. Zwischen der Zweit- und Booster-Impfung sollen im Regelfall sechs Monate liegen, zumindest aber fünf Monate. Die Impfung erfolgt durch mehrere Merziger Ärzte. Die Impfung ist ohne Terminvereinbarung möglich. Mit Wartezeiten ist zu rechnen.