1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Infoabend vpon Liste "bunt.saar" am Freitag in Merzig in Villa Fuchs

Neue Liste tritt zur Wahl an : „bunt.saar“ stellt sich in Merzig vor

Erst am Wochenende hat die sozial-ökologische Liste „bunt.saar“ ihre Kandidaten für die Landtagswahl im kommenden März aufgestellt. Jetzt will sich „bunt.saar“ auf einer Art Tingeltour in den einzelnen Regionen des Saarlandes vorstellen.

Am kommenden Freitag, 17. Dezember, kommt „bunt.saar“ dabei auch nach Merzig. Das teilt einer der Initiatoren des Polit-Projektes, Henry Selzer aus Weiskirchen, mit. Demnach wird die Infoveranstaltung von „bunt.saar“ am Freitag ab 19 Uhr in der Villa Fuchs in Merzig, Bahnhofstraße, stattfinden. Es gilt für Besucherinnen und Besucher dabei die 2G-Plus-Regel.

„Es sollen allgemein die Ziele und handelnden Personen vorgestellt werden“, erläutert Selzer. Nach seinen Angaben sind neben ihm selbst auch Werner Ried, der frisch gewählte Spitzenkandidat der Liste, sowie Heike Hanson dabei. „Darüber hinaus soll es aber auch um lokale Themen gehen, die exemplarisch stehen für die Notwendigkeit einer neuen und anderen Politik im Bereich Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit“, ergänzt Selzer. Als Beispiele für Themen, die an dem Abend in Merzig zur Sprache kommen dürften, nennt er die geplante Ansiedlung des Baubetriebshofes der Stadt Merzig in den Saarwiesen oder die Reaktivierung der Bahnlinie Merzig-Nunkirchen.

Die Veranstaltung am 17. Dezember beginnt um 19 Uhr in der Villa Fuchs. Besucherinnen und Besucher müssen den Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung sowie einen tagesaktuellen negativen Schnelltest vorweisen.