1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

73-Jährige schlägt Räuber in Neunkirchen in die Flucht

Polizei Neunkirchen : 73-Jährige schlägt Räuber in die Flucht

Eine 73-Jährigen hat mit berherztem Eingreifen einen Dieb am Donnerstag, 5. März, gegen 10 Uhr, in die Flucht geschlagen. Wie die Polizei mitteilt, war die Dame mit ihrem Rollator in der Kleiststraße unterwegs und begab sich von dort in ihr Wohnanwesen.

Der Täter folgte ihr in den Hausflur. Unter Vorhalt eines Schraubendrehers griff er nach der Handtasche der Frau, die auf dem Rollator abgestellt war. Als die Dame die Situation erfasst, schlug sie nach der Hand des Täters und schrie laut um Hilfe, so dass der Mann ohne Beute flüchtete. Die Geschädigte beschreibt den Mann wie folgt: 20 bis 30 Jahre alt, sehr schlank, sehr ungepflegtes Erscheinungsbild, trug eine schwarze Kapuzenjacke und eine schwarze Hose, die Kleidung war sehr schmutzig. Hinweise unter Telefon (0 68 21) 20 30.