1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Kentucky Fried Chicken: Neue Filiale in Neunkirchen eröffnet

Öffnungszeiten, Lage, Drive-In : „Kentucky Fried Chicken“-Restaurant in Neunkirchen neu eröffnet (mit Bildergalerie)

Die amerikanische Marke KFC eröffnete dieses Wochenende ein neues Restaurant im Saarland. Was Geflügel-Fans in Neunkirchen seit Samstag erwartet.

 Kentucky Fried Chicken hat an diesem Samstag, 11. Dezember, ein neues Fast-Food-Restaurant in der saarländischen Kreisstadt  Neunkirchen eröffnet. „Es wurde Zeit für einen Standort in Neunkirchen. Das nächste KFC Restaurant ist gut 30 Minuten mit dem Auto entfernt. Diesen Weg müssen unsere Gäste nun nicht mehr auf sich nehmen“, sagte  Sebastian Kayser, General Manager von KFC Deutschland. Die Location passt dafür ideal: Unweit der B41 und mit vielen Einkaufsmöglichkeiten rund herum, ist KFC unkompliziert und schnell für Fans zu erreichen.“

Das neue Restaurant in Neunkirchen überzeuge nicht nur durch seine Chicken-Spezialitäten, sondern auch durch das gemütliche Design, hieß es in der KFC-Mitteilung. Im „modernen Innenbereich“ stehen 81 Sitzplätze zur Verfügung sowie 24 Sitzplätze auf der Außenterrasse. 35 Mitarbeiter seien im neuen KFC Neunkirchen angestellt.

Der neue KFC in Neunkirchen ist von Montag bis Sonntag zwischen 11 Uhr und 23 Uhr geöffnet. Zusätzlich ist der „Drive-Thru-Schalter“ freitags und samstags zwischen 11 Uhr und 24 Uhr geöffnet. Laut KFC ist das Fast-Food-Restaurant in Neunkirchen das 180. Restaurant der Kette in Deutschland. Im Saarland gab es bisher drei: zwei in Saarbrücken und einen Standort in Saarlouis.

Neues KFC Restaurant in Neunkirchen:
KFC Restaurant Westspange 2a 66538 Neunkirchen