1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Saarbrücken: Baustelle am Sonntag an der Westspange – das erwartet Autofahrer

Saarbrücken : Baustelle am Sonntag an der Westspange – das erwartet Autofahrer

Die Landehauptstadt Saarbrücken arbeitet an diesem Sonntag an der Westspange. Die in drei Abschnitte unterteilte Baustelle kann für Autofahrer zu einigen Behinderungen führen.

An diesem Sonntag (5. September) müssen sich Autofahrer auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Die Landeshauptstadt Saarbrücken arbeitet an der Westspange. Bei der Maßnahme handelt es sich nach Angaben der Stadt um eine Probenahme für Materialuntersuchungen.

Demnach ist die Tagesbaustelle in drei Bauabschnitte unterteilt. Im ersten Abschnitt wird die Ausfahrt der A 620 zur Westspange von Saarlouis kommend voll gesperrt. Eine Umleitung über die Ausfahrt Wilhelm-Heinrich-Brücke ist ausgeschildert.

Während des zweiten und dritten Bauabschnitts wird die Westspange im Bereich der Auffahrt zur A 620 Richtung Mannheim/Abfahrt zur Roonstraße wechselseitig rechts- beziehungsweise linksseitig eingeengt. Die Fahrbeziehungen bleiben einspurig bestehen.