1. Saarland
  2. Saarlouis

Bund unterst?tzt Pfarrkiche St. Ludwig in Saarlouis mit 360.000 Euro

Erneuter Zuschuss vom Bund : Weitere Unterst?tzung f?r die Sanierung der Pfarrkirche in Saarlouis

Nachdem der Haushaltsausschuss des Bundestages die Sanierungsma?nahmen f?r die Fassade der St. Ludwig bereits im vorherigen Jahr unterst?tzt hat, gibt es jetzt weiteres Geld aus Berlin. Dies freut nicht nur den Bundesau?enminister Heiko Maas.

Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat sich f?r eine erneute finanzielle Unterst?tzung der Sanierung der Pfarrkirche St. Ludwig in Saarlouis ausgesprochen. Insgesamt 360 000 Euro sollen demnach aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundestages in die Arbeiten flie?en und f?r die Substanzerhaltung des Kirchturms sowie f?r n?tige Sanierungen der Natursteine, neue Wasserf?hrungen und Blechsanierungen genutzt werden, wie aus einer Mitteilung aus dem B?ro von Bundesau?enminister Heiko Maas hervorgeht.

Der aus Saarlouis stammende Bundestagsabgeordnete hatte sich bereits vor einem Jahr erfolgreich f?r die F?rderung der Pfarrkirche eingesetzt. Damals konnten 458 000 Euro in das Restaurationsvorhaben der Pfarrkirche gesteckt werden. Damals hatte Maas erkl?rt: ?Ich bin erleichtert, dass wir das Denkmal im Herzen der Stadt erhalten k?nnen.? Die erneute F?rderung wird von Maas ebenfalls begr??t. Lob gab es zudem von den beiden Saarlouiser CDU-Landtagsabgeordneten Raphael Sch?fer und Marc Speicher. ?Wir freuen uns sehr, dass der Haushaltsausschuss diese positive Entscheidung getroffen hat. Durch unseren lokalen Bundestagsabgeordneten Bundesminister Peter Altmaier und Markus Uhl als Mitglied des Haushaltsausschusses ist es gelungen, dass Saarlouis jetzt den historischen Fall erlebt, zum zweiten Mal in Folge eine so hohe F?rderung zu erhalten?, teilten die beiden Politiker am Mittwochabend mit.

Und auch vor Ort in Saarlouis zeigte man sich erfreut ?ber den neuerlichen Geldsegen. ?Nachdem wir letztes Jahr schon einen Zuschuss bekommen haben, h?tten wir nicht gedacht, dass das nochmal so positiv ausf?llt?, erkl?rt Pfarrer Dr. Frank Kleinjohann auf Anfrage unserer Zeitung.?Er hofft nun auf ein rasches Fortschreiten der Sanierungsarbeiten, damit die Kirche und ?der Gro?e Markt mit seiner sch?nen Gesamtperspektive? wieder f?r alle Menschen in Saarlouis hergestellt werde.