1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Feuerwehr verhindert größeren Brand in Dillingen

Brand : Feuerwehr verhindert  Brand

Durch ihr schnelles Eingreifen hat die Feuerwehr Dillingen am Montagabend einen größeren Brand an der Odilienschule verhindert. Alarmiert durch eine ausgelöste Brandmeldeanlage rückte die Feuerwehr mit fünf Fahrzeugen zur Einsatzstelle aus.

Schon auf der Anfahrt war eine weithin sichtbare schwarze Rauchwolke sichtbar. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein Vordach bereits lichterloh in Flammen und drohte auf die angrenzende Schule überzuspringen. Um das Feuer zu bekämpfen, wurde parallel zum ersten Löschangriff auch die Drehleiter in Stellung gebracht. Über das Wenderohr konnte der Brand gelöscht und die Fassade gekühlt werden. Danach wurde der Schultrakt begangen und mit Überdruck gelüftet. Das Vordach wurde zudem mit Trockenschaum eingeschäumt, um auch die letzten Glutnester zu ersticken. Ausgelöst wurde das Feuer auf dem Vordach durch einen in Brand gesteckten Container.