1. Saarland
  2. Saarlouis

Familienfreundliche Radtouren: Auftakt und erste Touren

Familienfreundliche Radtouren : Rad-Urlaub mit der Familie im Saarland

Eine Alternative in Zeiten von Corona: In einer Serie stellt die Saarbrücker Zeitung in den kommenden Wochen familien- und kinderfreundliche Radtouren in der Region vor.

Die Bilder ähneln sich: Vor nahezu allen Fahrradgeschäften im Land stehen derzeit lange Schlange. Termine für Beratungen und Probefahrten müssen vielerorts tage- oder gar wochenlang im Voraus gebucht werden. Es herrscht Hochbetrieb.

In der Corona-Krise schwingen sich die Deutschen in den Sattel, entdecken den Spaß am Zweirad – und freuen sich auf Touren quer durch die Region. Aufgrund der Einschränkungen durch die Pandemie sind Touren mit dem Fahrrad noch beliebter geworden. Gerade Familien mit Kindern haben in den vergangenen Wochen die freie Zeit und das gute Wetter genutzt, um an die frische Luft und in die Natur zu kommen. „Viele Familien planen jetzt schon, auf diese Art die Sommerferien mit ihren Kindern zu verbringen“, hat Irene Krohn, Landesgeschäftsführerin des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) beobachtet.

Sowohl der ADFC als auch die Tourismus-Zentrale Saar (TZS) bieten auf ihren Internet-Seiten für Familien daher eine Vielzahl einfacher und sicherer Fahrradtouren im Saarland an (wir berichteten). Dort gibt es zu jeder Tour eine kurze Beschreibung, einen GPS-Track zum Herunterladen und eine Übersichtskarte. Die Streckenlänge beträgt zwischen zehn und 30 Kilometern, verläuft meist flach und verkehrsarm, zuweilen aber auch mit einigen Steigungen. So ist für jeden etwas dabei: sowohl für den gemütlichen Familienausflug mit kleinen Kindern als auch die sportliche Tour für die Familie mit gut trainierten Kids auf dem Mountainbike.

Eine Auswahl an Touren in den Kreisen Saarlouis, Merzig-Wadern und St. Wendel stellt die Saarbrücker Zeitung in den kommenden Wochen vor: Ob von Wadgassen aus durch das Bisttal, von Dillingen oder Merzig entlang der Saar, von Rehlingen durch das Niedtal oder über den Saargau sowie auf dem Prims-Radweg zwischen Nalbach und Lebach oder durch den Kreis St.Wendel – wir haben einige der Strecken herausgepickt, um Appetit zu machen und Ideen zu liefern. Weitere Touren aus dem gesamten Saarland finden sich darüber hinaus auf den Seiten von ADFC und Tourismuszentrale

www.adfc-saar.de/joomla/index.php/radtouren-mainmenu-34/familienfreundliche-touren

www.touren.saarland/de