1. Saarland
  2. Saarlouis

Frauengeschichte sichtbar im Saarlouiser Stadtbild

Neue Namen f?r Innenstadtpl?tze : Neue Schilder machen Frauengeschichte im Stadtbild sichtbar

Seit kurzem sind sie installiert und weisen nun auf Saarlouiser Aktivistinnen hin: die neuen Beschilderungen von vier Innenstadtpl?tzen. Das teilt die Sprecherin des Frauenhistorischen Arbeitskreises des Lokalen B?

ndnisses f?r Familie Saarlouis, Claudia Wiotte-Franz, mit.

Auf Antrag des Frauenbeirates und der Frauenbeauftragten hatte der Saarlouiser Stadtrat Ende 2020 einstimmig beschlossen, die vier Innenstadtpl?tze zwischen Bibelstra?e, Franz?sischer Stra?e und Wei?kreuzstra?e nach Frauennamen zu benennen (die SZ berichtete): F?r Margarete Bardo und Delphine Motte gab es jeweils einen Platz in der Wei?kreuzstra?e und f?r die Borrom?erinnen und Lisa Stromszky-Stockhausen jeweils einen Platz in der Bibelstra?e.

Margarete Bardo (1916 bis 2000) gilt als Aktivistin f?r Gleichberechtigung, sie war eine Vork?mpferin der ?Ehe f?r alle? und Unternehmerin. Die Borrom?erinnen (Konvent in Saarlouis von 1810 bis 1939) machten sich f?r M?dchenbildung und Armutsbek?mpfung stark. Delphine Motte (1816 bis 1898) setzte sich f?r die Armutsbek?mpfung ein und galt als Wohlt?terin. Und Schriftstellerin Lisa Stromszky-Stockhausen (1921 ? 1999) war Aktivistin f?r V?lkerverst?ndigung und den europ?ischen Gedanken.

Aufgrund der Corona-Pandemie, so Wiotte-Franz, gab es bisher noch keine offizielle Einweihung und Platzbenennung. Diese werde auf jeden Fall zu einem sp?teren Zeitpunkt nachgeholt. Im Laufe des Jahres werden ihr zufolge auch noch Informationstafeln mit den wichtigsten Lebensdaten der Namensgeberinnen auf den jeweiligen Pl?tzen aufgestellt. ?Mit dem Aufstellen der Stra?enbeschilderung ist ein wichtiger Schritt zur Sichtbarmachung von Frauengeschichte im Saarlouiser Stadtbild gemacht?, werden Claudia Wiotte-Franz und Hella Arweiler, die beiden Sprecherinnen der Frauenhistorischen Arbeitskreises des Lokalen B?ndnisses f?r Familie Saarlouis, zitiert.

 Stra?enschild in Saarlouis Foto: Dr. Claudia Wiotte-Franz
Stra?enschild in Saarlouis Foto: Dr. Claudia Wiotte-Franz Foto: Dr. Claudia Wiotte-Franz
 Ein Platz in der Wei?kreuzstra?e hei?t nun ?Delphine-Motte-Platz?, benannt nach der Wohlt?terin Delphine Motte.
Ein Platz in der Wei?kreuzstra?e hei?t nun ?Delphine-Motte-Platz?, benannt nach der Wohlt?terin Delphine Motte. Foto: Dr. Claudia Wiotte-Franz

Weitere Informationen unter https://lokalesbuendnis.saarlouis.de/buendnisfamilie/projekte/frauenhistorischer-arbeitskreis/hall-of-fame-frauen-in-saarlouis/