1. Saarland

Schnee, Schneeregen, Glätte: Der Winter kehrt zurück ins Saarland ​

Wetterprognose : Schnee, Schneeregen, Glätte: Der Winter kehrt zurück ins Saarland

Nachdem die erste Januarhälfte eher mild verlaufen ist, wird es jetzt wieder deutlich kälter im Saarland. Die Wetterprognose für die kommenden Tage im Überblick.

Der Winter kehrt zurück ins Saarland. In den kommenden Tagen werden hierzulande Schneeschauer, Glätte und Frost erwartet. Am Donnerstag kommt teils zu kräftigen Schneeschauern mit Glättegefahr, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte. Ab dem Nachmittag sei mit auflockernder Bewölkung zu rechnen.

Der DWD erwartet einzelne Schneeschauer und in Tieflagen teils Schneeregen oder Regenschauer. Die Höchstwerte liegen bei null bis vier Grad, in Hochlagen bei minus zwei bis plus ein Grad. In der Nacht zum Freitag wird es laut der Vorhersage streckenweise glatt.

Experten warnen vor Glätte am Freitag

Am Freitag rechnen die Meteorologen erneut mit Glättegefahr. Es wird demnach wechselnd bewölkt und am Nachmittag und Abend gibt es zeitweise Schneeschauer. Die Höchsttemperaturen liegen bei minus drei bis plus drei Grad.

Kalt bleibt es auch am Samstag bei Höchsttemperaturen zwischen null und plus drei Grad in Tieflagen und minus drei bis null Grad im Bergland. Es wird wechselnd bewölkt und meist trocken. Nachts ist örtlich erneut mit Glättegefahr zu rechnen.

(jfr/dpa)