1. Saarland
  2. St. Wendel

Corona im Landkreis St. Wendel

Corona im St. Wendeler Land : 30 neue Corona-Infektionen

Das Gesundheitsamt meldete am Montag 30 neue Corona-Infektionen im Landkreis St. Wendel. Wie ein Sprecher des Landratsamtes mitteilte, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 324,1. Die Infektionen verteilen sich wie folgt auf die Gemeinden.

Elf in der Kreisstadt St. Wendel, drei in Freisen, jeweils zwei in den Gemeinden Namborn, Nohfelden und Oberthal, eine in Nonnweiler und sechs in der Gemeinde Tholey. 24 der 30 infizierten Personen sind positiv auf die delta-Variante getestet worden. Damit steigt die Gesamtzahl der seit Beginn der Pandemie infizierten Personen im Landkreis St. Wendel auf 4808, 4277 Personen gelten zwischenzeitlich als genesen.