1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Beim Männergesangverein Bosen wurde hochkarätig geehrt

Ehrungen in Bosen : Treue Mitglieder und ein Sonderfall

Beim Männergesangverein Bosen standen Ehrungen auf dem Programm.

  Während eines Seniorennachmittags im evangelischen Gemeindezentrum in Bosen ehrte der Vorsitzende des Kreischorverbandes, Matthias Nickels, verdiente Mitglieder des Männergesangvereins (MGV) Bosen für ihre langjährig Treue zum Verein. Arnold Clemann wurde für 40 Jahre aktive Sängerschaft mit Urkunde und Ehrennadel geehrt, Jörg-Emil Arend, Winfried Dietz, Herbert Hotz und Rüdiger Korb können auf 50 Sängerjahre zurückblicken, und Horst Schmidt kann stolz sein, seit 60 Jahren als Sänger dem MGV anzugehören.

„In unserer Chronik zum Hundertsten wurde Horst Schmidt treffend als Sonderfall beschrieben“, bemerkte der Vorsitzende des MGV, Karl Wendel Brill, über den Sänger, der für 60 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt wurde. „Und wer unseren Horst kennt, der weiß auch warum. Mit seiner Person und seiner Arbeit ist die Bezeichnung Ehrenamt umfassend beschrieben. Schon mit nicht einmal vierzehn Jahren ist er 1961 in den MGV eingetreten. Seit 1983 war er im erweiterten Vorstand zunächst als Beisitzer und Notenwart tätig. Seit 1991 bis heute bekleidet er das Amt des Schriftführers“, führte der Vorsitzende weiter aus. „Er ist für den MGV Bosen unverzichtbar geworden.“ Als einen Tausendsassa bezeichnet der der Vorsitzende des Kreischorverbandes den Jubilar. Er bemerkte weiter, dass Horst Schmidt auch Inhaber der Saarländischen Ehrenamtsnadel ist und sich bereits seit 22 Jahren um die Noten des MGV Bosen kümmert. „Notenwart ist einer der beschissensten Jobs im Chor“, konstatierte Nickels. „Und wenn man dann sieht mit welcher Akribie und mit welchem Engagement, er diesen Job gemacht hat, dann gebührt ihm nicht nur Dank, sondern auch mein großer Respekt“, so der Kreisvorsitzende abschließend.

 300 Jahre  Sängertum auf einem Bild: Der Vorsitzende des Kreischorverbandes, Matthias Nickels ehrte zusammen mit dem Vorsitzenden des MGV Bosen, Karl Wendel Brill, die  Sänger für 40, 50 und 60 Jahre aktiven Dienst im Verein.
300 Jahre  Sängertum auf einem Bild: Der Vorsitzende des Kreischorverbandes, Matthias Nickels ehrte zusammen mit dem Vorsitzenden des MGV Bosen, Karl Wendel Brill, die  Sänger für 40, 50 und 60 Jahre aktiven Dienst im Verein. Foto: Ralf Mohr

Auch die anderen Geehrten waren und sind in vielerlei Ämtern zu finden. So ist beispielsweise Winfried Dietz seit 1995 stellvertretender Vorsitzender des Vereins. Rüdiger Korb war 22 Jahre lang als Kassierer tätig. „Bleibt so wie ihr seid und bleibt Eurem Chor treu“, richtete Matthias Nickels seine Gratulation an alle Geehrten.