1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nonnweiler

Bierfeld: Auf der A 1 kam es zum Unfall mit Verletzten

In H?he der Auf- und Abfahrt Bierfeld : Verletzte bei Unfall mit drei Fahrzeugen auf der A 1

Einen beteiligten Fahrer musste die Feuerwehr aus seinem Wagen befreien, da er eingeklemmt war.

Gegen 13 Uhr sind Rettungskr?fte zu einem Verkehrsunfall auf die A1 in H?he der Auf- und Abfahrt Bierfeld alarmiert worden. Wie Kreisbrandinspekteur Dirk Sch?fer berichtet, waren drei Fahrzeuge, ein Mercedes SUV sowie zwei Kleintransporter, in den Unfall verwickelt. ?Die jeweiligen Fahrer der Kleintransporter konnten bereits selbstst?ndig ihre Fahrzeuge verlassen?, so Sch?fer. Anders erging es dem Fahrer des Autos. Er war eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit Hilfe von hydraulischem Rettungsger?t befreit werden.

?Neben der Befreiung der eingeklemmten Person wurde durch die Feuerwehr die Einsatzstelle abgesichert, der Brandschutz sichergestellt sowie auslaufende Betriebsstoffe aufgefangen?, so der Kreisbrandinspekteur.

Die Verletzten wurden in umliegende Krankenh?user zur Untersuchung und weiteren Behandlung gebracht. ??ber deren Gesundheitszustand liegen keine Informationen vor?, so Sch?fer. W?hrend der Rettungs- und Bergema?nahmen war die A 1 in diesem Streckenabschnitt zeitweise in Fahrtrichtung Saarbr?cken voll gesperrt.

Im Einsatz waren: L?schbezirke Bierfeld, Nonnweiler, R?stwagen Primstal, Hermeskeil, mehrere Rettungswagen der umliegenden Rettungswachen, Notarzt, Air Rescue 3 Luxemburg sowie die Polizei